ab 27./28.2.2021
Wien und Salzburg

Ausbildung zur Entspannungstrainer*In und zum Wohlfühl-Gesundheits-Coach - Via Regia Entspannung nach Peter Cubasch


Entspannung ist der Königsweg zu ganzheitlichem Wohlbefinden, zu guter Gesundheit und zu Langlebigkeit. Auch Vitalität und Schönheit beruhen auf feinen Spannungs-wahrnehmungen und selbstinitierten Spannungsregulationen. Diese lassen sich durch zarte Bewegungen, sanfte Atmung und zunehmende Achtsamkeit fördern.
Wenn es gelingt, diese Fähigkeiten in den Alltag zu integrieren, können Verspannungen und Schmerzen sowie zahlreiche stressbedingte Erkrankungen wie Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen oder Schlafprobleme vermieden werden. Zugleich steigert sich mit Atemfreiheit und passender Körperspannnung auch die geistige und emotionale Freiheit. Statt Stress, Angst oder Panik, Burnout oder depressiven Verstimmungen werden Ruhe, Zufriedenheit und Lebensfreude spürbar. So wird Entspannung zu einem Weg liebevoller Selbstzuwendung mit heilsamer Wirkung! Dies ist das Wesen der "Via Regia Entspannung".

Das Logo und Symbol dieser einzigartige Entspannungsmethode ist die Schwalbe. Sie gilt als Frühlingsbote und Glücksbringerin, als gute Freundin und Helfer in der Not. Mythologisch steht sie für glücklichen Wandel. Im Zusammenhang mit den Entspannungskursen und der Ausbildung symbolisiert der kleine Vogel das Luftige, Beschwingende und Freie des Atems. Er verbindet als integrierende Kraft alle Ausbildungsinhalte. Die Schwalbe soll auch für einen Zugang zur Natur - der inneren wie der äußeren - symbolisieren, zu Leichtigkeit, Beweglichkeit, Lebensfreude und Gesundheit.

In dieser neuen Konzeption werden mehrere vormals angebotenen Weiterbildungen (basal-regulative Atementspannung und atembasierte Selbstbehandlung (BRAAS-Methode), Gähn-Training (CHASMO-Training), Atem- und Achtsamkeitstherapie sowie Atem-Tönen-Singen) zu einer umfassenden Ausbildung mit vielseitigen und sich wirkungsvoll ergänzenden Inhalten vereint.

Die Teilnehmer*Innen der Ausbildung lernen, eigenständig Entspannungs-Seminare zu leiten und Wohlfühl-Kurse zu konzipieren und diese im Bereich der Gesundheitspflege und/oder zur Stressprophylaxe anzubieten.

In dem 1,5-jährigen Lehrgang werden folgende Inhalte und Methoden vermittelt:

•  GÄHNEN: Gähn- und Dehntraining (CHASMO-Training® nach Peter Cubasch)
•  ATEM: Integrative Atemarbeit und basal-regulative Atementspannung (BRAAS)
•  KÖRPER: Haltungsaufbau und Bewegungsschulung (mit Yoga-Elementen)
•  SINNE: Wahrnehmungsschulung und Achtsamkeitstraining (AAT)
•  STIMME: Atmen, Tönen und Stimmübungen zur Entspannung
•  MIMIK: Mimik-Differenzierung und Emotionsregulation
HEITERKEIT: Lächeln und Lachen als Wege zu Wohlbefinden und Gesundheit

Leitung: Peter Cubasch, Atemlehrer, Musik- und Psychotherapeut; univ. Lehrer, Autor

TeilnehmerInnen: offen für alle 8-12 Interessierten. Voraussetzung: Teilnahme am Kurs "Entspannung als Königsweg")

Dauer: 1,5 Jahre (9 WE und zwei 5-tägige Blocks: 28 Tage/220 UE)

Kosten: € 2.700,- (€ 150,- mtl.) incl. Unterlagen und Zertifizierung

Ort: Wien/Salzburg (zur Hälfte in Wien, zur Hälfte in Salzburg/Bad Dürrnberg)

Zeitraum: Beginn: Feburar 2021, Ende: Juni 2020

Beginn: 27./28.2.2021 (weitere Termine: März/April – Juni – Sept./Okt./Nov. 2021 sowie Feb./März/April und Juni 2020; die beiden Blocks finden im Juni statt)

Anmeldung/Info
: peter@cubasch.com und ANMELDEMASKE