atmen

ÜBERSICHT Kurse und Lehrgänge ÜBERSICHT

20. - 27. Juli 2024  Bad Dürrnberg                                                                                                           BREATH RETREAT  -  Breathwork und Vocaltraining                                               mit Peter Cubasch   & Thilo Cubasch                                                                                                            Tauch mit ein in die faszinierende Welt des Atems, des Körpers und der Stimme. Erlerne  Atem-, Haltungs- und Stimmübungen für den Alltag und Beruf, die Deiner körperlichen Präsenz und Deinem Auftreten Vitalität und Freiheit verleihen. In diesem Brearthwork Retreat kannst Du alte Atem-, Denk- und Handlungsmuster überprüfen und durch neue ersetzen.                                                Die Atemübungen werden Stress reduzieren und Dir neue Kraft geben. Außerdem wird sich Deine Haltung verbessern und Deine Stimme durch gezielte Übungen frei. Tanke frische Energie und beginn in lebendiger Weise Freude am Leben und Ausdruck zu finden.   

Genießen Sie eine Woche in schönster Natur, in wunderschönen Räumen, mit gutem Essen und Natur-Badeteich. Durch die Woche führen Sie in täglich zweimal 2,5 Stunden der erfahrene Atemlehrer, Psychotherapeut und Buch-Autor Peter Cubasch sowie der Philosoph, Tenor und Stimm-Coach Thilo Cubasch.                                                       

Ort und Termin:  20. - 27. Juli  2024, Bad Dürrnberg (Sbg) Hotel Kranzbichlhof                                          Beginn: 20.7. um 16.00. Ende 27.7. 12.30 Uhr                                                                                                            Kosten: € 800,-                                                       (Es gibt derzeit noch freie Plätze.)

......................................................................................................................................................................................................................

3.-6. Januar 2025,  Bad Dürrnberg                                                                                                                    Rücken, Wirbelsäule, Brustkorb und Atem                                                                  Der Kurs bietet einen freundlichen und nährenden Zugang zum Rücken und zur Wirbelsäule. Die Aufmerksamkeit liegt in diesen entspannenden Tagen nicht bei den Problemen oder Einschränkungen, sondern vorwiegend bei den Entwicklungsmöglichkeiten. Atembasierte Übungen helfen, mit (eventuell vorhandenen) Schmerzen gut umzugehen, Fehlhaltungen aufzulösen, mühelose Beweglichkeit zu finden sowie den Rücken als Ort der Kraft und die Wirbelsäule als Energiequelle zu spüren und zu nutzen. Im Lauf des Lebens wird der Rücken bei vielen Menschen zu einer Problemzone, die Schmerzen,  Leid und oftmals auch Bewegungs- und Arbeitsunfähigkeit verursacht. Auch Stress, langandauernde Überforderung sowie Ängste "landen" führer oder später im Rücken. Bei den meisten Rückenleiden spielt neben den organischen und funktionellen Ursachen auch die Psyche eine Rolle. Aus diesem Grund verfolgt der Rückenkurs einen ganzheitlichen Zugang. Er zielt darauf ab, mit sanften, auf atemtherapeutischen und präzisen marma-yogischen Impulsen beruhenden Eigenstimulationen, die Wirbelsäule und den Rücken zu stabilisieren und so zu sensibilisieren, dass intrinsische Regenerationsprozesse in Gang gesetzt und optimale, schmerzfreie Beweglichkeit verbessert oder wiedergewonnen werden können. Der Kurs wird für Sie zu einer wohltuenden Rückenstärkung.                                                                                                                              Ort: Bad Dürrnberg, Hotel Kranzbichlhof (oder privat)                                                                                  Kosten: € 360,-Beginn: 3.1. um 16.00. Ende am 6.1. um 12.30. Übungszeiten: 10.00-12.30 und 15.30-18.00 Uhr.     

.....................................................................................................................................................................................................................

6.- 9.1.2025, Bad Dürrnberg                                                                                                                                      Face-Yoga & Mimik-Training (FYMT Intensivkurs)                                                                    Eine lebendige Mimik ist Kennzeichen seelisch-mentaler Gesundheit. Die Einheit von Körper und Seele wird im Mimik-Training und im Face-Yoga (FYMT) in einzigartiger Weise erfahrbar und ausbalanciert geschult. Das macht Dich zugleich schön und entspannt. Keine Körperregion ist so differenziert wie das Gesicht. Viele Menschen trainieren intensiv ihren Körper, bemühen sich um einen schlanken Bauch, muskuläre Schulter, einen wohlgeformten Po, starke Arme und Beine und vergessen dabei vollkommen ihre Gesichtsmuskulatur. Dabei ist gerade sie besonders wichtig, denn mit unserem Gesicht treten wir in Erscheinung. Die Gesichtsmuskeln sind direkt mit den mentalen und emotionalen Zentren des Gehirns verbunden. Dadurch ist es möglich, dass wir über die Regulation der Mimik auf unsere Gefühle und Gedanken Einfluss nehmen können. Grund genug also, das Gesicht nicht zu vernachlässigen.         

Fast 100 mimische Muskeln ermöglichen ein feines Muskelspiel, das unserer Innenleben (passiv) widerspiegelt und uns für andere lesbar macht. Andersherum können wir in den Gesichtern anderer Menschen blitzschnell (aktiv) erkennen, was in ihnen vorgeht. Es lohnt sich also, die aktive und passive mimische Kompetenz zu schulen, denn sie macht Dein soziales und emotionales Leben sicherer und reicher. Wenn Du mit offenem Blick, glänzenden Augen und einer lebendig resonierenden Mimik in die Welt schaust, wird sie Dir in gleicher Weise entgegenblicken.     

Face-Yoga, Mimik-Training und ganz besonders die Kultivierung des inneren Lächelns, wie sie in der buddhistische Tradition gepflegt - und in diesem Kurs vermittelt - wird, haben das Potential, Mitgefühl, Heiterkeit und mehr Freundlichkeit in die Welt zu bringen. Durch Face-Yoga und Mimik-Training (FYMT) wirst Du Dich frisch, jugendlich und nachhaltig gesunder, lebendiger und attraktiver fühlen. Personen, denen sich Stress, Sorgen, Ängste oder Trauer ins Gesicht geschrieben haben, können in diesem Kurs aufatmen. Auch sie werden gelöste Heiterkeit erfahren und wieder mehr Lebendigkeit und Lebensfreude fühlen.

Der Kurs vermittelt Dir neben Entspannungstechniken und Methoden des Lifestyle und der Lifelong Vitality auch theoretische und praktische Konzepte der Neuropsychologie und Body-Mind-Medizin (Embodyment; mimisch-limbische Resonanz; top down/bottum up approach). Die vielseitig anregenden, heiteren und berührenden Inhalte und Informationen eignen sich sowohl zur persönlichen Gesundheits- und Schönheitspflege und Psychohygiene als auch zur professionellen Weitergabe in pädagogischen, künstlerischen, pflegerischen und therapeutischen Bereichen.               

Termin: 6.- 9. Januar 2025 (Beginn 6.1., 18.00 Uhr; Ende 9.1. um 12.30 Uhr)                                                 Ort: Bad Dürrnberg  Hotel Kranzbichlhof (oder privat)                                                                                      Kosten: € 440,-

......................................................................................................................................................................................................................

10. - 12. Januar 2025, Bad Dürrnberg                                                                                                             Marma Yoga & Atmen zum Jahresbeginn mit Cornelia und Peter                                                            Kosten: € 260,-                                                                                                                                                            Beginn: 10. Januar um 16.00 Uhr; Ende: 12. Januar um 12.30 Uhr

.......................................................................................................................................................................................................................

22.-26. Januar 2025, Bad Dürrnberg                                                                                                             Ayurveda Yoga meets Atem mit Prof. Reinhard Bögle und Peter Cubasch

Die Künste der Lebensführung und Gesundheitsförderung sind nirgends mehr erprobt und besser durchdacht als im Yoga, im Ayurveda und in der indischen Samkhya Philosophie. Auch in der Atemarbeit und in der Atemheilkunst von Herta Richter und Johannes Ludwig Schmitt stehen Gesundheitsförderung und Lebenskunst an oberster Stelle. In beiden „Lebensschulen“ gibt es zahlreiche Berührungspunkte und Überschneidungen – was auch kein Wunder ist, da es doch um die grundlegenden Gesetze des Atems, des Körpers und des Lebens geht.                                                Im Kurs widmen sich die beiden "Senior-Kursleiter" dem Erkunden der Beziehung zwischen Ayurveda Yoga und Leib- und Atemtherapie. Er kann sowohl als Einführung in Yoga und Atemarbeit als auch als persönliche Vertiefung der eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse im Yoga, Ayurveda und Atem genutzt werden.

Leitung:  Prof. Reinhard Bögle, Dipl. Päd.; Leiter des „Yogaforum München“; Buchautor                                              Peter Cubasch, MSc; Atemlehrer und Psychotherapeut; Buchautor                                              Termin:  22.-25.1 . 2025 Beginn am 22.1. um 16.00 Uhr; Ende am 25,1. um 12.30 Uhr                                   Ort: Bad Dürrnberg (bei Salzburg) Hotel Kranzbichlhof (oder privat organisieren)                                      Kosten: € 380,-


Veranstaltung:
Name:
Strasse:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail:
Beruf:
Bemerkungen: